Gemeinsame Bestattung Mensch und Haustier

Seit einigen Jahren ermöglichen mehrere Friedhöfe in Deutschland Mensch-Tier-Bestattungen. Dabei wird die Asche des Tieres auf dem Grab des Herrchens oder Frauchens beigesetzt.

Um andere Friedhofsnutzer nicht zu stören, werden Mensch-Tier Bestattungen ausschließlich in eigens dafür vorgesehenen Abteilungen durchgeführt. Auf den hannoverschen Friedhöfen besteht diese Möglichkeit gegenwärtig nicht, es gibt allerdings in Lahe und Isernhagen-Altwarmbüchen spezielle Tierfriedhöfe.

Wenn Sie sich für die Mensch-Tier-Bestattung außerhalb Hannovers interessieren, beraten wir Sie gerne näher; bitte fordern Sie einfach unseren Rückruf an.

Wir sind für Sie da – einfach Termin vereinnaren

Die beste Entscheidungshilfe: Die professionelle Beratung durch eine erfahrene Fachkraft. Möchten Sie einen Termin für das persönliche Beratungsgespräch vereinbaren? – Sie erreichen uns rund um die Uhr unter der Telefonnummer 0511 957857. Möchten Sie, dass wir Sie kontakten? – Dann nutzen Sie einfach unser Rückruf-Formular.

Rückruf anfordern