Öko-Einäscherung

Das Krematorium Hannover ist ein Vorbild für technische Sicherheit und problemfreien Umweltschutz. Deswegen wurde es von der Wirtschaftsförderung der Region Hannover als ÖKOPROFIT-Betrieb ausgezeichnet.

Das Krematorium Hannover ist das erste privatwirtschaftlich finanziertes Krematorium Deutschlands und zählt bundesweit zu den leistungsfähigsten privaten Feuerbestattungsanlagen.

Unter Einsatz modernster Umwelt-Technologie verfügt das Krematorium Hannover über fünf vollautomatische Einäscherungsanlagen, die als vorbildlich für technische Sicherheit und problemfreien Umweltschutz gelten. Schon 2010/11 wurde das Krematorium Hannover von der Wirtschaftsförderung der Region Hannover als ÖKOPROFIT-Betrieb ausgezeichnet und ist seit 2012 Mitglied im ÖKOPROFIT-Klub

Mehr zum Thema bei: spiegel.de