Ihr Vertrauen ist uns wichtig

Wiese steht für Qualität, Kompetenz und Seriosität. Um das zu dokumentieren, unterziehen wir uns regelmäßig strengen Prüfungen und lassen uns zertifizieren. Wenn es darum geht, den Verstorbenen auf seinem letzten Weg zu begleiten, sollte alles bis ins Detail stimmig sein und den Vorstellungen entsprechen. Als führendes überregionales Bestattungsunternehmen ist Wiese von neutralen Experten des TÜV NORD nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert – Nachweis für geprüfte Qualität mit nationalem und internationalem Standard. 

Übrigens: Statt sich wie andere im Bundesverband organisierten Bestatter stichprobenartig im Rahmen einer Gruppenzertifizierung überprüfen zu lassen, lässt sich Wiese Bestattungen jedes Jahr direkt durch den TÜV zertifizieren. Hierzu ist ein Mitarbeiter des TÜV jährlich bei Wiese Bestattungen vor Ort.

Umfassende Beratung

Wir beraten Sie umfassend und fachkundig und helfen Ihnen dabei, diejenigen Entscheidungen zu treffen, die für Sie am besten sind.

Das Gütesiegel „Qualifizierter Bestatter“

Sämtliche Abläufe, Arbeitsschritte und Vorgaben in unserem Haus sind schriftlich festgelegt – vom Umgang mit dem Stammbuch über die Dekoration der Trauerfeier bis hin zur regelmäßigen Schulung der Mitarbeiter. Die Dokumentation und ihre Umsetzung werden durch den Auditor des TÜV überprüft.

Auch das 2012 verliehene Gütesiegel „Qualifizierter Bestatter“ des Aeternitas Netzwerkes gibt unseren Kunden das gute Gefühl von Sicherheit und Transparenz: Das Gütesiegel der anerkannten und neutralen Verbraucherschutzorganisation bestätigt als wichtiges Qualitätsmerkmal das nachhaltig hohe Dienstleistungsniveau unseres Hauses.