Hinterbliebenenrente: Wer hat Anspruch?

Beim umfangreichen Thema Hinterbliebenenrente ergeben sich viele Fragen: Ab welchem Zeitpunkt besteht überhaupt ein Anspruch auf Witwen- oder Witwerrente? Gibt es Wartezeiten, die berücksichtigt werden müssen? Was ist das „Sterbevierteljahr“ und was versteht man unter einer Rentenabfindung?

Ausführliche Informationen finden Sie zum Beispiel auf der Seite der Deutschen Rentenversicherung.

Kostenlose Beratung bieten die Versichertungsämter der Kommunal- oder Gemeindeveraltungen sowie die ehrenamtlichen Versichertenältesten. Über die Beratungsstellensuche der DRV können Sie auch gleich online einen Termin vereinbaren.

Die von der DRV herausgegebene Druckbroschüre Hinterbliebenenrente: „Hilfe in schweren Zeiten“ können Sie hier kostenfrei bestellen.

 

 

 

Bei Fragen für Sie da

Wir stehen wir Ihnen jederzeit telefonisch unter  0511 957857 sowie zum persönlichen Gespräch in unseren Geschäftsstellen zur Verfügung. Nutzen Sie auch gern unseren Rückruf-Service.