Reform des Pflege-TÜV hat begonnen

Nach jahrelangen Vorbereitungen ist jetzt der neue Pflege-TÜV an den Start gegangen. Die über 30.000 Pflegeheime in Deutschland sollen künftig nach einem transparenterem und vor allen Dingen aussagekräftigeren System bewertet werden.

Hintergrund für die Reform: Der alte Pflege-TÜV mit seinem Notensystem war praktisch unbrauchbar geworden, weil Qualitätsmängel in den überprüften Einrichtungen für Verbraucher nicht klar zu erkennen waren. Voraussichtlich im Frühjahr 2020 sollen erste Ergebnisse des neuen Verfahrens im Internet veröffentlicht werden. Ziel ist, dass jede Pflegeeinrichtung bis Ende 2020 nach der neuen Systematik durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) überprüft worden ist.

Weitere Informationen sowie Fragen und Antworten zur neuen Qualitätsprüfung für Pflegeheime finden Sie auf dieser Seite des MDK.