Städtische Friedhofskapellen bis auf Weiteres geschlossen 1

Städtische Friedhofskapellen bis auf Weiteres geschlossen

Die Friedhofsverwaltung der Stadt Hannover teilt mit, dass die Kapellen auf allen kommunalen Friedhöfen ab 18. März bis auf Weiteres geschlossen bleiben. Die Maßnahme dient dazu, die Gefahr einer Ansteckung mit dem Corona-Virus zu vermindern.

Bereits terminierte Trauerfeiern und Abschiednahmen können daher in nächster Zeit ausschließlich direkt am offenen Grab und im engsten Familienkreis stattfinden. Angesichts der rapiden Ausweitung des Virus sehen auch wir uns dazu verpflichtet, unsere hauseigenen Trauerfeier-Räumlichkeiten zurzeit nicht zur Verfügung zu stellen. Trotzdem bleibt es selbstverständlich unser Anliegen, Ihnen einen angemessenen Rahmen für Ihre Trauer zu ermöglichen. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis; bei Fragen wenden Sie sich bitte unter der Rufnummer 0511 957857 an uns.